Freitag, 27. April 2012

Die Sache mit dem Ständer...


Kennt ihr das? Ihr habt eure Maschine etwas höher gelegt, in meinem Fall mit einem Krause Höherlegungskit. Das macht ein paar Zentimeter aus und schon schnell merkt man...  Die Karre steht nicht mehr wirklich sicher auf den Ständern. Mit neuen Reifen ist noch nicht mal der Hauptständer eine sichere Sache.





Ok, was habe ich dagegen unternommen? Den Seitenständer habe ich Plan geschliffen und einen kleinen Eisenblock drunter geschraubt. Dadurch steht die Fuhre jetzt nicht mehr ganz so schräg wie mit dem Originalständer. Im Normalfall steht sie damit zwar ganz gut und sicher, das sieht auch klasse aus wenn sie so schief steht, aber mit vollem Tankrucksack und Heckgepäck hatte ich dann doch meine Bedenken.



Unter den Hauptständer habe ich Halbkugeln aus Stahl geschweißt, ein guter Schlosser / Metallbauer hat solche Dinger in seinem Repertoire. Mit den Halbkugeln drunter steht die Maschine auch sicher mit Gepäck.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen